Teile diese Folge, damit deine Freunde nicht leer ausgehen 

WhatsApp
Pinterest
Facebook
E-Mail

26 - voll investiert mit Thomas Lehr
Kapitalmarktstratege Flossbach von Storch

Rezession ist nicht das Problem, sondern Teil der Lösung, sagt Thomas Lehr. Er ist einer der renommiertesten Kapitalmarktstrategen und ordnet für uns das aktuelle Geschehen am Kapitalmarkt ein.
Was machen wir aus den Erkenntnissen? Wie sollen wir damit umgehen?
Was sollte man tun, wenn man die Schwankungen am Kapitalmarkt nicht aushält und was für Konsequenzen hat das?
Und sollte man nicht jetzt wieder stark investieren, wo doch alles gerade so vermeintlich „billig“ ist? Diese Fragen und viele mehr beantwortet Thomas uns in dieser Folge und er macht deutlich, warum man seine eigene Strategie lieben sollte.
Eine großartige Folge, mit einem Feuerwerk an zitierbaren Aussagen fast im Minutentakt haben wir da für euch aufnehmen können. Reinhören lohnt sich!

Thomas Lehr ist seit mehr als zwanzig Jahren am Kapitalmarkt als Consultant tätig. Anfang der 2000er arbeitete er für die Credit Suisse als Investmentstratege und war unter anderem für die internationale Anlagestrategie der Vermögensverwaltung zuständig. Seit 2017 ist Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch und berät intern wie extern zu den aktuellen Wirtschaftsthemen. 

Vor seiner Zeit bei FvS arbeitete Thomas für die Berenberg Bank und für war für die DEKA Investment tätig. 

Anmerkungen oder Themenwünsche?

Wie hat dir die Folge gefallen? Brauchst du mehr Infos?

Was interessiert dich, worüber sollen wir eine Folge machen? 

Schreib uns, wir freuen uns auf deine Nachricht!